Die wahrscheinliche mysteriöse Verbindung zwischen Coronavirus und 5G-Technologie

Warum tötet das Virus plötzlich massiv Stars, Schauspieler, Fußballer, Manager, Minister, Politiker und nähert sich bereits den Spitzenbeamten der Staaten? Dies ist nach der Wahrscheinlichkeitstheorie kaum möglich.

Das Coronavirus macht auch vor Prominenten nicht halt – egal, ob sie in Hollywood zu Hause sind, in der TV-Branche, in der Politik oder im Sport. Eine ganze Reihe bekannter Persönlichkeiten hat bereits öffentlich gemacht, mit dem Erreger infiziert zu sein.

Pink: Der Pop-Star wurde positiv getestet, inzwischen sei sie aber wieder gesund.

Marianne Faithfull: Die Sängerin wird aktuell in einem Krankenhaus in London behandelt.

Boris Johnson: Der britische Premier-Minister wurde jüngst positiv getestet.

David Bryan: Der Keyboarder von Bon Jovi ist zwar geschwächt, sagt aber auch, das alles nur halb so wild ist.

Prince Charles: Der britische Royal wurde positiv getestet, wie ntv berichtet.

Tom Hanks & Rita Wilson: Der erste bekannte Promi-Fall. Das Ehepaar wurde positiv getestet, es geht ihnen aber gut.

Rudy Gobert & Donovan Mitchell: Die beiden Basketball-Spieler der Utah Jazz wurden positiv getestet, ersterer als erster Fall in der NBA.

Fürst Albert von Monaco: Auch der erste Royal hat sich angesteckt.

Till Lindemann: Der Rammstein-Sänger befindet sich aktuell in Berlin in Quarantäne – er wurde aber negativ auf das Virus getestet.

Donald Trump war von einer infizierten Person umgeben. Brasiliens Präsident (Gerüchten zufolge) ist krank, und gestern wurde es in den Nachrichten im Klartext gesagt. Bashir al-Assad mit seiner Frau in Quarantäne. Warum?

Die Frau des kanadischen Premierministers ist ebenfalls infiziert.

Warum die wichtigsten und größten kommerziellen Massenveranstaltungen – Fußballspiele, Autohäuser, Symposien, Modenschauen usw. – schließen, aber die  Schulen offen lassen ?
Wir sprechen nicht über Italien. Dort wird ja alles unter Quarantäne gestellt aber in bestimmten EU Ländern gehen die Kinder wie gewohnt zur Schule.

Die britische Regierung sagt, es sei unpraktisch, Universitäten zu schließen. Seltsame Logik. Wenn es keinen Ort gibt, an den man gehen kann, ist es besser, sich in diesen Hostels mit dem Virus zu infizieren, aber gleichzeitig infizieren sie die lokalen?

Züge, Flugzeuge von Italien nach Europa kommen pünktlich an. Niemand wird unter Quarantäne gestellt. Wie geht das?! Anfang April 2020 landeten 17 Flugzeuge von Mailand auf Londoner Flughäfen, die von der Coronavirus-Pest betroffen waren. Die Begründung war, die Rückholaktion von Engländer zu sichern die in Mailand waren. Und niemand überprüfte irgendetwas, weder Temperatur noch gar nichts. Den Passagieren wurde geraten,  sich zwei Wochen lang zu isolieren, und auf Bewährung wurden sie auf allen vier Seiten freigelassen.

Sind sie dort alle verrückt geworden?

Oder vielleicht wissen Sie, dass Coronavirus etwas anderes ist  ?

Nun, in China, Iran, haben wir all diese gruseligen Videos über Menschen gesehen, die auf die Straße gefallen sind, Leichensäcke, zugemauerte Häuser, Willkür der Polizei, Gruben für Massengräber… Mobile Krematorien, Schwefelrauch über Wuhan, vom Satelliten aus sichtbar…

War alles so? Die Todesursache in China könnte jedoch völlig anders sein. Was ist mit dem Massentest des 5G-Systems, der genau zu dieser Zeit in Wuhan durchgeführt wurde?

Einige nennen es „Schizophrenie“ und verbinden den Ausbruch des Virus in Wuhan mit einem Massentest der 5G-Technologie (genetische Waffen, Killerstrahlen) in der Bevölkerung. Gleichzeitig sind alle anderen Länder gezwungen, mitzusingen und ihre heimischen Epidemien zu zeigen, ihre Wirtschaft zu schädigen, indem sie wichtige kommerzielle Ereignisse wie die Schweiz und die Vereinigten Arabischen Emirate absagen. Andernfalls können sie durch 5G-Türme gehackt werden, wobei die Strahlung auf ihren eigenen genetischen Code abgestimmt ist.

Und vor allem, warum 5G erfinden und so viel Geld ausgeben, um nur die Bevölkerung zu töten? Natürlich gibt es wirtschaftlichere Methoden.

„Ist corona wirklich eine Krankheit, oder gibt es eine Verbindung mit den 5G Technologie – Unternehmen (60 GHz in China) mit  Wuhan als Pilot Stadt. Testgelände für sein System? Unglaubliches Zusammentreffen von Coronavirus-Symptomen mit Symptomen von 60-GHz-Wellen beim Menschen, nämlich die Auswirkung auf die Sauerstoffaufnahme durch Hämoglobin. Diese bestimmte Frequenz wird vom Sauerstoff im Blut absorbiert. Bei einer Frequenz von 60 GHz drehen sich die Elektronen um das Sauerstoffmolekül, was die Fähigkeit des Hämoglobins hemmt, Sauerstoffmoleküle zu absorbieren. “

Das Fazit ist jedoch, dass einige der Symptome des Coronavirus überraschenderweise mit den Symptomen des Sauerstoffmangels übereinstimmen. Menschen verschlucken sich, sie werden von trockenem Husten ohne Auswurf, Schwindel, Blässe, Schwäche, Schock, Muskelkrämpfen, Durchfall gequält  …

Hohes Fieber ist in dieser Liste jedoch nicht enthalten.

Möglicherweise werden 5G und eine Reihe von echten Viren gleichzeitig gestartet.

In Wuhan gab es wirklich einen 5G-Massentest. Sie installierten 3.000 große und 27.000 kleine Sender. Die Testzeit fiel mit der Ausbreitung des Coronavirus zusammen.

Das Kreuzfahrtschiff Diamond Princess, war auch mit dem neuesten satellitenbezogenen 5G-System ausgestattet, das ein unterbrechungsfreies Hochgeschwindigkeitsinternet ermöglicht, obwohl das Schiff ständig von Wasser umgeben ist. Diese Innovation wurde besonders in der Werbung hervorgehoben. Die Passagiere waren auch während der Quarantäne 24 Stunden am Tag massiver Strahlung ausgesetzt!

Eine teilweise Verbindung zum 5G-System wurde auch in vielen anderen Städten und Ländern hergestellt, die derzeit an einer Epidemie leiden – Hongkong, Südkorea, einige Städte in Italien, Deutschland, Großbritannien…

Dana ein weiteren interessanten Punkt: China hat kürzlich den Bau einer riesigen Antenne abgeschlossen,  fünfmal so groß wie New York City  !

Der offizielle Zweck ist die Erkennung von Erdbeben und Mineralien, andere Quellen nennen die Implementierung der Kommunikation mit U-Booten. Der genaue Zweck dieser Mega-Platte ist nicht bekannt. Wuhan befindet sich in der Antennenstrahlungsausbreitungszone!

Ja, der Virus ist höchstwahrscheinlich echt.
Vielleicht gibt es mehrere.
Vielleicht ist es überschaubar.
Vielleicht mutiert oder außer Kontrolle.
Es ist möglich, dass andere Programme mit Unterstützung der 5G-Technologie parallel implementiert werden.
Vielleicht ist bei den Tests mit den Chinesen etwas schiefgegangen.

Wir glauben, dass das Virus geplant war. Wer sind die Autoren und Architekten?

Wir sehen, was passiert… einen globalen „Abbau“ von Eliten zur Weltherrschaft….

Ein Ball aus Feinheiten, gegenseitigen Angriffen, Vergeltungsmaßnahmen und damit verbundenen Fehlern.
Es gibt kein einfaches und klares Bild und kann es auch nicht sein. Dies ist ein vielschichtiger Kuchen aus Wahrheit, Halbwahrheiten und Lügen, in dem eine einfache und klare Tatsache für die Öffentlichkeit an der Oberfläche dargestellt wird, darunter jedoch eine ganze Reihe anderer, die der Haupttatsache widersprechen. Eine Art Napoleon aus der Geopolitik und dem Kampf der verschiedenen Teile, die diesen Weltkuchen teilen.


Referenz:
www.soulask.com


Quelle: www.killuminati-unzensiert.com/?p=3681

Die wahrscheinliche mysteriöse Verbindung zwischen Coronavirus und 5G-Technologie


Veröffentlichen Sie unseren Artikel und Teilen sie es mit Ihren Freunden.

Unter Einhaltung der Lizenzbedingungen,
dürfen Sie diesen Artikel verbreiten und vervielfältigen.


Diese Arbeit unterliegt den Bestimmungen einer Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License. Es KANN urheberrechtlich geschütztes Material aus anderen Quellen beinhalten, wo wir die Texte mit Link auf den Quellennachweis hinweisen. Bitte halten Sie sich an die oben angegebenen Berechtigungen und geben Sie die Quellen und Links zum Artikel. Bilder sind nicht enthalten.


Die Facebook Gruppe:
Killuminati ▽ Unzensiert (g.u.v – g. Kdos.)


Facebook Kommentar